reflections

Anas Arten

Die wahre Ana:

Das Mädchen, das am dünnsten ist - Also, diejenige, die dein Vorbild sein müsste.

Die fette Ana:

Sie ist eine Ana aber immernoch wirklich fett.

Die Möchtegern Ana:

Versucht es hart, gibt nach und lügt wie ein Miststück.

Die depressive Ana:

Essen macht sie depressiv. Hunger bringt ihr eine Art Glücksgefühl.

Die athletische Ana:

Hungert um die Beste im Sport, Gymnastik usw. zu sein.

Die perfektionistische Ana:

Alles in ihrem Leben muss perfekt sein, inklusive ihres Körpers. Hungern wird sie perfekt machen.

Die heiße Ana:

Sie wählt Ana nur, weil es sie gut aussehen lässt und deshalb wird sie von den Männern gewollt.

Die gezwungene Ana:

Freunde, Familie, etc. zwingen sie dünn zu sein.

Die natürliche Ana:

Diejenige, die seit ihrer Kindheit Ana ist und ihr schöner Körper beneidenswert ist.

 

21.11.13 17:54

Letzte Einträge: 21.11.2013

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung